HOMÖOPATHIE auf
den Punkt gebracht.

Symbioflor® Enterococcus-Tropfen

Immer wiederkehrende Infekte sind ein Zeichen für ein geschwächtes Immunsystem. Da ein großer Teil der Immunzellen in unserem Darm angesiedelt sind, ist eine gesunde Darmflora für unsere körpereigene Abwehr wichtig.

Symbioflor® Enterococcus-Tropfen helfen die Rückfallhäufigkeit von Infektionen der oberen und unteren Atemwege, insbesondere der Nebenhöhlen und Bronchien, zu verringern.

Symbioflor® enthält das auch in der natürlichen Darmflora vorhandene Bakterium Enterococcus faecalis.

Darreichungsformen und Packungsgrößen
Symbioflor® Enterococcus-Tropfen: 50 ml

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Menü