HOMÖOPATHIE auf
den Punkt gebracht.

Otodolor® forte-Ohrentropfen

Otodolor® forte-Ohrentropfen werden zur Abschwellung und Schmerzlinderung bei Erkrankungen des äußeren Gehörgangs wie z.B. Reizung und Rötung oder ekzematösen Verkrustungen angewendet.

Otodolor® forte-Ohrentropfen für Jugendliche ab 12 Jahren und für Erwachsene.

Darreichungsformen und Packungsgrößen
Otodolor® forte-Ohrentropfen: 10 ml

Homöopathie zur Anregung der körpereigenen Regulation. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Menü